Blogbummel Februar 2016 – 2. Teil

Und hier der zweite Teil des Spaziergangs über, durch und inmitten eurer Literatur- und Fotoblogs im Februar.

Beginnen möchte ich mit dem Foto Naturfotografen, mit dem KOMBINAT LUX auf die Norddeutschen Naturfototage hinweist.

Und so etwas könnte dann dabei herauskommen: Frosty Cow – gefunden bei Christopher Martin.

EINFACHTILDA gibt uns einen Vorgeschmack auf die Farben des Frühlings.

Deutschsprachige Blogs

Besonders gern habe ich den Beitrag Über die Wahrnehmung auf Hundstrüffel gelesen. Am liebsten würde ich ihn komplett zitieren.

Lesemanie weckt Neugier auf ein Buch des kürzlich verstorbenen Umberto Eco, nämlich Die Geschichte der legendären Länder und Städte.

Auf Leselebenszeichen wird an den Klassiker Leben und Ansichten von Tristam Shandy, Gentleman erinnert.

Der leseschatz macht darauf aufmerksam, dass der bisher unveröffentlichte Roman Der Überläufer von Siegfried Lenz nun doch verlegt wurde.

Auch auf dem Grauen Sofa wurde ein Klassiker gelesen, nämlich Der Fremde von Albert Camus.

Leseseiten macht Lust auf die Wiederentdeckung von Die Perle von John Steinbeck.

Der Osten von Andrzej Stasiuk wird auf Zeilensprünge besprochen.

buchwolf las Wahlverwandt und ebenbürtig: Caroline und Wilhelm von Humboldt von Hazel Rosenstrauch.

Sätze&Schätze machen weiter mit ihrer Liste niederländischer Literaturempfehlungen.

An Georg Hermann erinnert gazelleblockt.

Zeilensprünge kann Nachts ist es leise in Teheran von Shida Bazyar empfehlen und buchrevier sagt Danke für diesen Roman.

Literatur und Schreiben macht mich neugierig auf die Short Stories von John Cheever.

Auf Dingfest geht es um Lyrik, nämlich um Das Meer ist ein alter Bekannter, der warten kann von Michael Starcke.

Bleiben wir noch einen Moment beim Gedicht, z. B. dem von Ferdinand von Saar, das uns auf Mannigfaltiges vorgestellt wird.

Und den Worten von Maren auf Von Orten und Menschen zu The Arrival von Shaun Tan kann man doch gar nicht widerstehen, oder?

Englischsprachige Blogs

Der Blog I PREFER READING schreibt anlässlich des Todes von Margaret Forster.

ANZLitLovers LitbBlog stellt mit Island of a Thousand Mirrors von Nayomi Munaweera einen Debütroman vor, der vor dem Hintergrund des Bürgerkrieges in Sri Lanka spielt.

It won the Commonwealth Regional Prize for Asia, was short-listed for the DSC Prize for South Asian Literature and was long-listed for the Man Asia Prize and the Dublin IMPAC Award.

mediavalbooks hat einen interessanten Beitrag zu Büchern des Mittelalters und was uns der Schmutz in ihnen verrät.

Wohnen

Auf Spiegel Online gibt es eine Fotostrecke zu britischen Slums in den Sechzigern.

Spannend fand ich diese Fotoserie About How Different People Live in Identical Apartments auf Fubiz Media.

Der Beitrag Five years on … Christchurch (Neuseeland) auf dovegreyreader scribbles berührt mich auch deswegen, weil wir selbst fünf Jahre vor dem Erdbeben dort waren.

Zum Schauen, Staunen und Reisen

In Deutschland mal im Iglu übernachten? Die Reisefeder hat es ausprobiert.

Gemütlicher wäre aber vermutlich dieses Antiquariat in Dortmund, vorgestellt auf Ruhrköpfe.

Für Museumsfans hat kultur und kunst eine Liste der Museen zusammengestellt, die auf youTube vertreten sind.

Awesomatik hat immer tolle Reiseziele auf Lager, z. B. das New Yorker American Museum for Natural History und seine Dioramen oder die Mongolei.

Und zum Abschluss ein Zitat von C. S. Lewis, gefunden bei A reader’s footprints.

 

Dieser Beitrag wurde unter Blogbummel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 thoughts on “Blogbummel Februar 2016 – 2. Teil

  1. Liebe Anna,
    danke für die Arbeit (soviele Links, das ist Arbeit), für das engagierte Vernetzen und die tollen Hinweise – als Dankeschön lade ich Dich gerne mal eine Nacht in das Allgäuer Iglu ein – ich hatte schon das Vergnügen, war klasse!

  2. Liebe Anna,
    was für eine Linksammlung! Mit einer Empfehlung, der ich mich auch unbedingt anschließen möchte, nämlich „Nachts ist es still in Teheran“. Tobias Buchrevier hat ja schon beschrieben, dass die Sprache eine ganz besondere ist – und das kann ich nach meiner Lektüre der ersten Seiten auf alle Fälle bestätigen. Also erst Camus, dann Daoud, dann Shida Bazyar… Und vielen Dank fürs Verlinken!
    Viele Grüße, Claudia

  3. Vielen Dank für diese Zusammenstellungen von gehaltvollen Tipps. Und das schon so lange über so viele Themen und Kategorien. Ich freue mich jedes Mal darauf und habe schon manche Blogs dadurch kennengelernt. Mein erwähnter Beitrag ist schon letztes Jahr erschienen, das war ein Fehler von wordpress, doch John Cheever kann man zu allen Zeiten und immer wieder empfehlen.Schön, dass mein Blog es auch einmal auf blogbummel geschafft hat. Danke dafür.
    Viele Grüße und gute Frühlingszeiten.
    herbert steib

    • Vielen Dank für die netten Worte. Dass der Beitrag von Cheever schon letztes Jahr erschienen ist, macht doch gar nichts. Vermutlich schlummern so viele interessante Artikel in den Archiven eurer Blogs, dass es doch gerade schön ist, wenn davon mal wieder etwas in die Öffentlichkeit gerückt wird. Aber danke für den Hinweis. Die guten Frühlingszeiten kommen sicherlich noch, im Moment bin ich noch durch eine garstige Erkältung etwas mitgenommen🙂 Liebe Grüße zurück, Anna

    • Lieber Herr Hund, gerade zum wiederholten (und nicht letzten) Male Ihren Text gelesen. Ich werde ihn ganz altmodisch in meine Kladde bedenkenswerter Texte übertragen. Der Dank ist ganz auf meiner Seite.

  4. Danke, liebe Anna,
    für die ehrenvolle Erwähnung meiner Leselebenszeichen und für die wirklich interessante Auswahl an anderen Beiträgen. Obwohl ich mich schon gut in der Bloggerszene auskenne, entdecke ich – Dank Deiner fleißigen Blogbummel-Verlinkungen – doch immer wieder die eine oder andere Webseite, die mir zuvor entgangen ist.
    Erfreute Grüße von Ulrike🙂

    • Hallo Ulrike,
      gern verlinke ich immer wieder auf deinen Blog und es freut mich natürlich, wenn du auch noch etwas Neues für dich entdecken kannst. Abendliche Grüße, Anna

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s