15 Kommentare zu „Ich korrigiere immer noch …“

  1. Oh, und nun spricht er auch noch! Aber ehrlich: mit dem Schnabel möchte man nicht so gerne in Berührung kommen.
    Kopf hoch, bald ist der Klausurstapel fertig…bestimmt…:-) Claudia

    1. Hallo Katrin, ja, die Aufnahmen sind von mir und meinem Mann; aufgenommen im Tierpark Sababurg. Liebe Grüße und einen angenehmen Sonntag, Anna

  2. Hallo Katrin, vielen Dank für deine Worte. Nun, die Vögel haben aber auch wunderbar stillgehalten. Es war einfach eine große Freude, immer wieder auf den Auslöser zu drücken😎.
    LG Anna

  3. Daumenkino. Die Fotoaufnahmen sind unglaublich proffessionell und schön anzusehen. Hach, mir fehlen die Worte! Darf ich erfahren, mit welcher Kamera + Objektiv ihr arbeitet?

    +Nach getaner Arbeit, wünsche ich eine sonnige Auszeit. 🙂

    Liebe Grüße,
    Tanja

    1. Freut uns, vielen Dank, habe meinen Mann gerade zum offiziellen Blogfotografen ernannt. Canon EOS 760 D mit Canon EF 100-400mm. Schönen Sonntag!

      1. He, he. Richtig so! Ich mag ja all` eure Fotos, aber diese Aufnahmen haben mich regelrecht vom Hocker gerissen. Die Kamera ist natürlich ein Träumchen. Ungeachtet dessen, man muss ein Auge für die besonderen Momente haben, die richtige Perspektive und das perfekte Licht. Nicht selten besuche ich schöne Fotoblogs, wie zum Beispiel Freiraum von Stefan oder Meerblick (halligbilder.wordpress.com) von Helmut. Euch auch einen schönen Sonntag!

      2. Ja, ich bin inzwischen auch Fan diverser Fotoblogs und werde dann immer ganz „neidisch“, weil ich nie Lust habe, mich in Technik etc. einzuarbeiten. Aber ich werde deine Worte gerne weiterleiten. 🙂 LG Anna

  4. Korrektur mit Adleraugen – eine schöne Assoziation. Tierfotos überlasse ich meistens meinem Mann. Er beherrscht die Technik besser und hat mehr von der erforderlichen Geduld. 🙂
    Liebe Grüße, Peggy

    1. Die Aufteilung ist bei uns ganz ähnlich. Und wenn dann die Stapel kein Ende zu nehmen scheinen, dann guckt man vielleicht auch mal so wie auf einigen der Fotos 🙂 LG, Anna

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: