Blogbummel April 2016

Weiter geht’s. Beginnen wir mit einem Wow-Foto von Christopher Martin.

Aber auch die Gänsekükenfotos auf einfachtilda sind schön.

Blumenblütenfarbenpracht

Deutschsprachige Blogs

Auf Über den Kastanien gibt es Hintergrundinformationen zu Remarque. Lesen!

Binge Reading & More las Sebastian Haffner.

33 Tage von Léon Werth wird von Muromez vorgestellt.

Leo’s Literarische Landkarten stellt einen ungewöhnlichen Reisebericht vor: Deutschland, deine Götter von Gideon Böss.

Zeichen und Zeiten erinnert an Kinderjahre von Jonas Oberski.

Ein weiteres Sachbuch, diesmal über Zigeuner, stellt uns das KULTURFORUM vor.

Der Leseschatz macht anscheinend nicht nur mich neugierig auf ein Buch von Garth Risk Hallberg.

Und am ersten Mai noch rasch ergänzt: Susanne schreibt was, und zwar diesmal zu Unorthodox von Deborah Feldman.

Englischsprachige Blogs

Things made from Letters stellt den diesjährigen Preisträger des renommierten Vogel Awards vor, nämlich das Buch The Memory Artist von Katherine Brabon.

Auf dem Blog Tales from the Reading Room werden zehn nicht ganz so bekannte, aber unbedingt lesenswerte Autorinnen vorgestellt.

Beyond Eden Rock las Pray for the Wanderer (1938) von Kate O’Brien.

Booker Talk schmökert sich gerade durch die Kriminalromane der kanadischen Schriftstellerin Louise Penny um den Detektiv Gamache.

Tony’s Book World stellt The Four Books des wichtigen chinesischen Autors Yan Lianke vor, das sich mit dem „Großen Sprung nach vorn“ unter Mao Zedong beschäftigt.

Zum Schauen, Staunen und Reisen

Ich war noch nie in Seligenstadt, aber das sollte sich vielleicht ändern: Sowohl der Beitrag von Philipp Elph als auch das englischsprachige YouTube-Video von rewboss sprechen dafür.

Ich bin kein Hühnerfan, aber dieser Bericht auf LandGlück ist eine Augenweide.

Genauso wie die Zusammenstellung von Gemälden, die es auf die Cover einiger Virago-Romane geschafft haben, gefunden auf Beyond Eden Rock.

Riecht wohl nicht so gut, aber der Bericht über die Gerbereien in Fez auf Nareszcie urlop ist lesens- und sehenswert.

Und so einen Ausblick „Waiting for High Tide“ wünsche ich euch.

IMG_1169

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Blogbummel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 thoughts on “Blogbummel April 2016

  1. Auch dieser Blogbummel ist wieder eine schöne »Wundertüte« voller Überraschungen (nur der Puffreis, der früher™ in den »echten Tüten« mit dabei war fehlt). Danke. lg_jochen

  2. Pingback: [Sonntagsleserei]: April 2016 oder Lesefreude – Lesen macht glücklich

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s